Mar 2019
Instagram für eine Eventagentur – Wieso, weshalb warum?

Es ist kein Geheimnis, dass Instagram inzwischen zu den Big Playern der Social Media Plattformen zählt. Innerhalb weniger Jahre hat es Instagram geschafft, sich von einer reinen Austauschplattform von Fotos hin zu einem lukrativen Werbemedium für Firmen zu entwickeln. Dafür gibt es viele Faktoren. Um nur eine davon zu nennen: Das Influencer-Marketing. User, die sich durch ein interessantes Profil abheben und damit eine bestimmte Zielgruppe unterhalten,...

weiterlesen

18

Mrz
2019
Von Sackgassen (un)nötiger Arbeit in der Eventbranche und Albert Einstein

Wer kennt es in der Eventbranche nicht? Manchmal kommt man einfach nicht weiter. Es gibt ein Problem, welches nicht nur nach einer Lösung verlangt, sondern auch sämtliche Aufmerksamkeit & Kapazitäten fordert. Gerade im Veranstaltungsbereich lassen sich ohne weiteres eine große Anzahl solcher Fälle aufzählen. Und: Oft findet man sich nach gefühlten Ewigkeiten an Kopfzerbrechen immer noch in einer Sackgasse wieder. Zugegeben, solche Hamsterrad-Zustände findet man...

weiterlesen

04

Mrz
2019
Feb 2019
Von der Anfrage zum Event Konzept – Mit Kreativitätstechniken zur verwertbaren Idee

Unser Beruf ist wie ein Event sehr vielfältig: Wir planen, organisieren, strukturieren, konstruieren, bauen und erschaffen Welten. Jede Veranstaltung ist in sich einzigartig und hat ihre ganz eigenen „Bedürfnisse“. Die Kunst eines guten Eventmanagers ist es, sich individuell auf jede Veranstaltung einzulassen, damit am Ende etwas ganz Großes steht. Aber wie schaffen wir das bei der hohen Anzahl an Veranstaltungen immer wieder aufs Neue?  Am...

weiterlesen

25

Feb
2019
Über NEW WORK und das neue Arbeitsleben bei Passepartout 

Alle sprechen von NEW WORK. Doch was ist das überhaupt und was bedeutet es für mich in meiner alltäglichen Arbeit? Was wird vielleicht schon bei mir umgesetzt und wie funktioniert das in einer Eventagentur wie Passepartout? Die Arbeitswelt von heute basiert auf einer neuen Art zu leben. Die Zukunft wird aufgrund von Digitalisierung, Globalisierung und dem demografischen Wandel anders aussehen, als irgendwann mal erwartet. Heute...

weiterlesen

15

Feb
2019
Über Improvisation auf Events oder:  Warum man den Concierge einfach lieben muss

„Ein Concierge zum Verlieben“ ist ein Film aus den 90ern, der – und das weiß ich erst, seitdem ich in der Eventbranche arbeite– sehr viel realer ist, als ich dachte. Um was es geht? Um ein Improvisationsgenie – ein Allroundtalent – eine Organisationskoryphäe, der den Gästen eines großen Luxushotels sämtliche Wünsche erfüllen kann, die fast unmöglich zu erfüllen sind. Tickets für den restlos ausverkauften Super-Bowl? Karten...

weiterlesen

11

Feb
2019
Jan 2019
„Ein Regisseur wird nicht benötigt!“ – Über Regie bei Firmenveranstaltungen…

… oder was passiert, wenn man nebenher einen Kugelfisch zubereitet! Unternehmen geben bei Firmenveranstaltungen mitunter viel Geld aus, um Mitarbeitern, Kunden oder Partnern ein hohes Maß an Wertschätzung zu vermitteln. Dadurch werden Beziehungen gefestigt und Motivation unmessbar hoch gesteigert. Der Moment auf der Bühne, der eigene Name auf der Leinwand, das Foto mit dem Vorstand – unvergessliche, emotionale Momente mit Tränen in den Augen! Soweit die...

weiterlesen

31

Jan
2019
Über die Entwicklung von Key Visuals für Events 

Was genau bedeutet der Begriff Key Visual und was hat das mit Events zu tun? Grundsätzlich handelt es sich bei einem Key Visual um ein visuelles Schlüsselbild, mit dem man eindeutig die Marke oder ein Unternehmen abbildet. Ganz wichtig ist hier das Alleinstellungsmerkmal und dass das Bild der Marke oder dem Unternehmen entspricht. Und: Die Verwechslung mit einer anderen Marke muss ausgeschlossen werden. In der Werbung gibt es...

weiterlesen

25

Jan
2019
„Mittendrin“ – Über Set-Design und Interaktion bei Tagungen

Insbesondere bei der Konzeption von Tagungen ist das Set-Design immer wieder ein Thema: So gehen die Anforderungen bereits seit langem weg von der üblichen Frontalbeschallung hin zu aktiver Einbindung der Teilnehmer. Diese Forderung nach flexibler Raum- und Setgestaltung hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen – mit ein Grund, dass man sich als Eventagentur bereits in der Konzeptionsphase mit den Möglichkeiten unterschiedlicher Settings...

weiterlesen

18

Jan
2019
Über Eventagenturen, Stress und wie wir damit umgehen

Dass die Arbeit in Eventagenturen unweigerlich und in Hoch-Zeiten mit Stress verbunden ist, ist nicht neu. Auch das Forbes Magazin hat es 2017 bestätigt: Der Beruf „Eventmanager“ gehört zu den 10 stressigsten Berufen der Welt!  Woran liegt das und wie kann man damit umgehen? Um zu klären, warum das Agenturleben und unser Job als besonders stressig gilt, müssen wir zunächst die 2 verschiedenen Arten von...

weiterlesen

11

Jan
2019
Über den Einsatz und die Wirkung von Showinszenierungen auf Veranstaltungen

Wie schafft es ein Unternehmen, sich trotz der wachsenden Anzahl an Medien, unzähliger Mitbewerber, generell hohen Kommunikationsimpulsen, einem wachsenden Wettbewerbsdruck und den immer ähnlicher werdenden Produkten, die jeweiligen Zielgruppen überhaupt noch zu erreichen und sich am Markt zu etablieren? Die Menschen sind täglich einer Vielzahl von Informationen und Eindrücken ausgesetzt. 2.500 bis 5.000 Werbebotschaften pro Tag, das heißt 12 Stunden pro Woche, bzw. jede neunte...

weiterlesen

04

Jan
2019

Jan 2019

Page 1 of 1012345...10...Last »