Saint-Gobain International Trophy

450 Gäste, 38 Länder, 2 Tage Berlin
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain

  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain

  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain

  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain

  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain
  • ”Saint-Gobain

Die Aufgabe

Erarbeitung eines Konzepts für die Verleihung eines internationalen Trockenbau-Verarbeiterpreises mit 450 Gästen aus 38 Ländern, Begleitung eines zweitägigen internationalen Marketing-Meetings, Organisation einer Pressekonferenz; Konzeption, Planung und Bau einer Hausmesse mit den Teilnehmerprojekten sowie einer interaktiven Corporate Area. Planung und Durchführung einer zielgruppenspezifischen Galaveranstaltung mit dem Motto „Welcome to the Movies“ und Gestaltung eines Rahmenprogramms mit den Highlights Berlins in 7 Sprachen.

Das Ziel

Ehrung und Wertschätzung der weltweit besten Trockenbauverarbeitern, Kundenbindung durch eine hochkarätige Galaveranstaltung, informative Hausmesse und abgestimmtes Rahmenprogramm mit den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt.

Die Idee

Durchführung der Galaveranstaltung in einem ehemaligen Kino mit perfekt abgestimmtem Künstlerprogramm und Berücksichtung der 38 Nationalitäten stets mit Blick auf das Veranstaltungsziel.