#erlebehoch20 Die Elfte – Passepartout inszeniert den 11. Jubiläumsmoment

#erlebehoch20 Die Elfte – Passepartout inszeniert den 11. Jubiläumsmoment

Anlässlich des 20. Agenturjubiläums inszeniert Passepartout in jedem Monat des Jubiläumsjahres einen ganz besonderen Augenblick unter dem Motto #erlebehoch20. Einen Moment, der einem sehr persönlichen Anliegen eines Agenturmitarbeiters gewidmet ist. Und: Diese Momente sind immer Geschenke an Menschen, die normalerweise nicht im Fokus von Veranstaltungen stehen.

Den 11. Moment widmete Thomas Lenders, Creative Director und Prokurist gemeinsam mit dem Passepartout-Team bedürftigen Kindern und Jugendlichen in Bulgarien, Moldawien, Rumänien und der Ukraine. Hintergrund: Ein LKW-Konvoi bringt mit Hilfe von vielen Unterstützern Weihnachtspäckchen für die Kinder in den Waisen- und Krankenhäusern, Behinderteneinrichtungen, Kindergärten und Schulen in entlegenen und ländlichen Gegenden Osteuropas.

Am vergangenen Donnerstagabend herrschte deswegen geordnetes Chaos in der Agentur Passepartout: Alles, was in den letzten Wochen vom Team zusammen getragen wurde, aber auch Spenden von Kunden, Geschäftspartnern und Agenturfreunden wurde in Kartons als Geschenk verpackt, um bedürftigen Kindern und Jugendlichen eine Weihnachtsfreude zu machen. 

Die Agentur Passepartout beteiligt sich nun schon das dritte Jahr in Folge an dieser Aktion. „Wir schaffen auf unseren Veranstaltungen für unsere Kunden oft besondere und unvergessliche Momente“ so Thomas Lenders, „aber die kleinen Momente, und der Gedanke an leuchtende Kinderaugen am Weihnachtsabend – besonders derer, denen es sonst nicht so gut geht – das ist etwas ganz Besonderes.“, so der zweifache Vater Lenders. Der Weihnachtspäckchenkonvoi wird vom Round Table Deutschland organisiert. „Als Mitglied des Round Table liegt mir der Weihnachtspäckchenkonvoi daher besonders am Herzen.“

Und auch Thorsten Kalmutzke, Geschäftsführer der Agentur Passepartout, blickt stolz zurück auf den 11. Jubiläumsmoment. „In diesem Jahr haben wir die Anzahl fertig gestellter Päckchen im Vergleich zu den Vorjahren vervielfacht.“, so Kalmutzke, „Die Zeit für solche Aktionen hat man nicht, man muss sie sich nehmen. Und ich bin stolz auf mein Team, das mit so viel Engagement dabei war, um Thomas Lenders Herzensangelegenheit zu unterstützen.“

Fazit: Ein weiterer toller Jubiläumsmoment der Agentur Passepartout und der perfekte Einstieg in eine besinnliche Vorweihnachtszeit.