Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen.

Passepartout inszeniert „Smarte“ Jahresveranstaltung für die ElectronicPartner Gruppe

Passepartout inszeniert „Smarte“ Jahresveranstaltung für die ElectronicPartner Gruppe

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Handelsgruppe ElectronicPartner wieder eine Jahresveranstaltung, bei der aktuelle Branchentrends und die neusten Services vorgestellt wurden. Dieses Jahr standen die Themen Vernetzung und Smart Home im Mittelpunkt, über die sich die Besucher vom 23.02. bis zum 25.02. informieren konnten.

Den Höhepunkt der 3-tätigen Jahresveranstaltung bildete auch in diesem Jahr wieder, die von Passepartout kreierte Abendveranstaltung im Crowne Plaza Hotel Neuss-Düsseldorf.
Unter dem Motto „Schlager Nacht“ erwartete die rund 1.700 Gäste an diesem Abend nach dem informativen Part, der Mitgliederversammlung, ein spektakuläres Bühnenprogramm, das auf einer mindestens genauso spektakulären Bühne stattfand.
In Zahlen ausgedrückt heißt das: 3 Tage Aufbau, 3 Sattelzüge Technikequipment, 3 x HD nebeneinander und alle auf dem deutschen Markt verfügbaren Cuepix-Panels sorgten für Bühnenbild der Extraklasse!
Dabei gingen wir auch an die Grenzen der Hallenbelastbarkeit. Die insgesamt 25 m breite und 4,50 m hohe Projektionsfläche mit umlaufenden Cuepix-Rahmen, die 3 Projektoren mit jeweils 20.000 ANSI-Lumen und die unter dem Dach montierte Ton- und Lichttechnik sorgten für eine Vollauslastung der Hängepunkte.
Sowas hatte selbst der Director des Congress Centrums, Frank Hedemann, in den vielen Jahren, die er bereits in diesem Haus tätig ist, noch nicht gesehen („Mehr geht nicht!“).

Doch nicht nur die Bühne selbst hat die Gäste beeindruckt, sondern auch das Bühnenprogramm.
Schlagersängerin Kerstin Merlin führte als Moderatorin kurzweilig durch ein unvergessliches Abendprogramm.
Nach der Mitgliederversammlung und der Dinner-Pause eröffnete Jörg Bausch die Show und sorgte direkt für richtig gute Stimmung im Saal.
Im Anschluss eroberte Vanessa Mai mit Ihrer Band die Herzen der Gäste in Windeseile und sorgte für großen Andrang vor der 20 m breiten Bühne.
Die Sängerin, die im letzten Jahr mit ihrem aktuellen Album Platz Eins der deutschen Charts eroberte, stand dann nach Ihrem Auftritt auf der Bühne sogar noch für ein Interview zur Verfügung, in dem Sie sehr sympathisch auch persönliche Fragen beantwortete.
Dank der sorgsam geplanten Bühnenkonstruktion und den bis ins Detail vorbereiteten Umbausequenzen ging es dann nahtlos weiter mit DEM Top-Star des Abends: Roland Kaiser!
Mit Hits wie „Warum hast du nicht nein gesagt“, „Dich zu lieben“, „Santa Maria“ oder „Joana“, eroberte er die Herzen der Gäste im Sturm und sorgte so für Begeisterung im Saal.
Wer danach noch nicht genug hatte, der konnte im Anschluss entweder im großen Saal noch mit „The Westbunch Live“ tanzen, in der Karaoke-Almhütte selber auf der Bühne singen oder im Club-Room mit den DJanes 2Elements vs BeatKat bis in den Morgen feiern.

Alles in allem also eine rundum gelungene Veranstaltung. Bleibt nur eine Frage – wie wollen wir DAS im nächsten Jahr noch toppen?!
Aber wir wären nicht PASSEPARTOUT wenn uns da nicht etwas einfallen würde. Also, seien Sie gespannt – wir sind da was am planen dran! 😉