Incentive-Time

Incentive-Time I Neue Bilder im Kopf für neue Motivation

Nach unzähligen Monaten der Pandemie, Arbeit ohne KollegInnen im Homeoffice und Reisen, die lange nicht oder nicht uneingeschränkt möglich waren, hören wir immer wieder, wie erschöpft und ausgelaugt sich die Menschen um uns herum fühlen. Fernweh und Lust auf Reisen macht sich breit. Einfach mal dem Alltag entfliehen, neue Bilder im Kopf haben ­– Dank stetig steigender Impfquoten und hervorragender Hygienekonzepte steht dem kaum noch etwas im Wege. Wir wollen nicht länger Trübsal blasen und endlich wieder etwas Neues sehen und erleben. Und nach einer langen Zeit der Entbehrungen darf es gerne auch mal etwas luxuriöser sein. Man gönnt sich ja schließlich sonst nichts. Und der Kosten-Nutzen-Faktor steht ganz klar auf: neue Motivation durch neue Bilder im Kopf. Eine lohnende Investition. Auch während der Pandemie haben wir immer den Markt und die Neueröffnungen im Blick und möchten Euch unsere persönlichen Top 5 der Hotel-Neueröffnungen 2022 nicht vorenthalten.

1. Raffles London in The OWO I London – Geschichte trifft Luxus

Wenn diese Mauern flüstern könnten … welche Geschichten würden Sie erzählen?
OWO steht für „Old War Office“. Es diente während des Zweiten Weltkrieges als Basis von Winston Churchill. Doch wer hier an Zerstörung denkt, der irrt. In den 125 Zimmern und Suiten, 85 Residenzen, 9 Restaurants und Bars sowie ein Spa wurden zwar viele ursprüngliche Details erhalten und mit modernen Gestaltungselementen vereint, aber das Ergebnis ist ein Hotel der Luxusklasse mit einem der besten Ausblicke in ganz London. Das Hotel soll in diesem Jahr eröffnen. Übrigens: hier erdachte Ian Flemming seinen „James Bond“.

https://theowo.london/

2. One & Only Asthesis I Athen – ein Ort aus einer anderen Welt

Ein Paradies athenischer Eleganz durchtränkt vom nostalgischen Mid-Century-Glamour Auf einem 21 Hektar großen, exklusiven Strandgrundstück im Süden Athens wird derzeit ein neuer griechischer Zufluchtsort errichtet. Eingehüllt in die antike Mythologie im Herzen der Athener Riviera, wo Lavendelland auf saphirblaues Wasser trifft und eine Sammlung von Zimmern, Suiten und Villen den zeitlosen Glamour der Ägäis verkörpert. Ob die malerischen Versprechen des Luxus-Hotels halten, was sie versprechen, können wir noch in diesem Jahr erfahren. In einem der 127 Zimmer und Suiten sowie den privaten Villen, 2 Restaurants und dem Spa – wir freuen uns schon jetzt.

https://www.oneandonlyresorts.com/aesthesis

3. Janu I Montenegro – nächtlicher Tanz unter dem Sternenhimmel

Keine Kompromisse, nur Verbindung. Seelenvolles Gleichgewicht von Kopf bis Herz.

Schon das Bild der Lobby des Janu lässt erahnen, dass hier das Tor zu einer neuen Ebene bevorsteht.

Die Residenzen im Janu sind zeitlos und ruhig gehalten und von traditionellem montenegrinischem Handwerk und Kunstwerk geprägt. Sie fügen sich perfekt in die Landschaft ein, die man im Inneren durch die deckenhohen Panoramascheiben betrachten kann. Und die Aussicht ist einfach atemberaubend: Duftende Gärten, das Meer und die Berge – ein Sonnenuntergang kann man selten so in seiner vollen Pracht erleben. In den Schlafräumen befinden sich schwebende Kamine und von der eigenen Badewanne aus genießt man ebenso den eindrucksvollen Ausblick auf die Landschaft.

Das Hotel beherbergt mehrere Pools mit weitem Blick auf die Küste, die gemeinsamen Gasträume wie Ess-, Lounge- und Barbereiche werden dynamisch gehalten, die Bar und das Restaurant befinden sich im Freien. Damit steht dem nächtlichen Tanz unter dem Sternenhimmel an diesem verzaubernden Ort nichts mehr entgegen.

https://www.janu.com/en/destinations/montenegro

4. Rosewood Doha I Katar – neuer Maßstab für Ultra-Luxus

Von den Korallenriffen in den Meeren rund um Katar inspirierte Türme Das Hotel soll eines der dynamischsten kulinarischen Ziele der Stadt werden, dazu gesellen sich acht innovativen Outlets, ein Bistro, eine Lobby-Lounge, ein Café/Deli, drei Spezialitätenrestaurants, eine Zigarrenlounge und eine Lifestyle-Entertainment-Lounge.  Die Krönung ist ein 1.500 Quadratmeter großer Ballsaal und darüber hinaus gibt es mehrere verschiedene Veranstaltungsräumlichkeiten, deren elegante Innenräume modernste Technologie verankern und damit gewöhnliche Veranstaltungen in außergewöhnliche verwandeln können. Das Hotel bietet ein sogenanntes Rosenholz-Wohlfühlkonzept, das absolute Diskretion und Entspannung verspricht, dazu kommt ein Fitnesscenter mit hochmodernen Trainingsgeräten. Das verspricht das Rosewood Doha – Noch 2022 können wir es selbst bestaunen.

https://www.rosewoodhotels.com/en/doha

5. Mandarin Oriental Etiler I Istanbul – 1001 Nacht im Nobelviertel Istanbuls

Eine weltweit einzigartige Transitlage zwischen zwei Kontinenten und zwei Meeresgebieten in Istanbul

In einer Welt exotischer Basare, historischer Moscheen und osmanischer Paläste ist ein Spaziergang durch Istanbul eine Attraktion für sich. Das Hotel Mandarin Oriental Bosphorus liegt an der schimmernden Küste, wo Ost und West aufeinandertreffen, und fängt den Zauber der pankontinentalen Stadt der Welt ein. Das Hotel beherbergt verschiedene Restaurants, eine atemberaubende, klassisch gestaltete Bar und mehrere opulente Ballsäle, dazu 158 Zimmer, Suiten und Appartements mit Service. Alles zusammen verspricht Luxus-Urlaub auf vielerlei Ebenen.

https://www.mandarinoriental.com/istanbul/bosphorus/luxury-hotel

Lust auf mehr Inspiration? Lasst es uns wissen und hinterlasst einen Kommentar.

Jetzt teilen mit

Leave a Comment

Your email address will not be published.